Press Enter to Search

Der Mann dahinter, davor und mittendrin:  Kai Goebel
Kai Goebel wurde 1963 in Düsseldorf geboren. 1983 machte er sein Abitur und arbeitete während seines Zivildienstes als Rettungssanitäter. Eine Zeit, die ihn geprägt hat und seinen weiteren Werdegang beeinflusste. Kai Goebel arbeitet mit Menschen und für Menschen. Er kann helfen und er hat gelernt Hilfe anzunehmen.
An der Fachhochschule Düsseldorf schrieb er sein Diplom über den englischen Automobilhersteller Rover und entwarf eine Firmenstrategie, die vom Unternehmen zunächst in Auftrag gegeben, dann inhaltlich abgelehnt wurde. Wenige Jahre später wurden seine Vorschläge von den bayrischen Käufern des insolventen Unternehmens umgesetzt: Konzentration auf die Kernmarken Mini Cooper und Landrover.
Schon in diesen Tagen war klar: Kai Goebel arbeitet aus Leidenschaft. Statt Selbstzufriedenheit, statt des wohligen Gefühls, Recht gehabt zu haben, stellte er sich selbst in Frage. Er hatte die richtigen Antworten präsentiert, aber sein Kunde hatte sie nicht verstanden. Ein Fehler, der ihm nie wieder passieren sollte.
Kai Goebel gründete die Agentur „melony“. Marketing und Kommunikation sollten fortan eine Einheit sein. Eine Philosophie, die er auch als Geschäftsführer der Firmengruppe „double pro“ beherzigte. Er leitete den strategisch-konzeptionellen sowie kaufmännischen Bereich, also Kreativität und Finanzen. Ein Spagat, das ihn reizte. double promotion verantwortete über 10 Jahre sämtliche Promotion-Aktivitäten von Microsoft und double profashion leitete mit ihrer kreierten Golf-Modemarke „Cassady“ einen Modewechsel in der Golferszene ein. double production produzierte unter seiner Leitung über 2 % des gesamten NDR Fernseh-Programms in 1998.
Die Erfahrungen im Fernseh-Business führten ihn zu „Vegas TV“. Dort war er als Geschäftsführer Marketing beteiligt an der Entwicklung des ersten, digitalen und interaktiven 24/7 Spielekanals. Weitere, internationale Erfahrungen sammelte der seit 1992 in Hamburg lebende Berater in den Bereichen Eventmanagement, Kommunikation und Fernseh- und Filmproduktion. Mit Gründung des neuen Unternehmens „düsselburger GmbH“ in 2007 führen endgültig alle Lebenswege in einem Unternehmen zusammen.
Zu seinen privaten Leidenschaften zählt er Sport in jeder Ausprägung. So zeigt sich auch hier seine Vielseitigkeit. Bis heute ist er das einzige Mitglied von Fortuna Düsseldorf 1895 e.V., das sowohl in der Fußball- als auch Handball-Abteilung aktiv spielte.

Zum XING-Portrait

0%
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
t Twitter f Facebook g Google+

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen